Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy)

Vorwort
Die Betreiber dieser Webseite nehmen den Schutz privater Daten sehr ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes verwendet. Die Betreiber dieser Webseite verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseite kann Links zu Webseiten anderer AnbieterInnen enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

 1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität der jeweiligen Person zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der Identität einer Person in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder die Anzahl der NutzerInnen eines bestimmten Internet-Angebots) fallen nicht darunter.

Man kann dieses Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen.
Darüber hinaus versenden wir einen Newsletter. Wenn Sie diesen beziehen möchten, so senden Sie uns bitte eine formlose Email, wir benötigen nur Ihre Email-Adresse und sonst keine weitere Daten von Ihnen um den Newsletter zu beziehen.

In Verbindung mit dem Zugriff auf die Webseite werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.

  1. Weitergabe personenbezogener Daten

Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite. Wir geben die Informationen ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weiter. Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden müssen, so sind diese Dienstleister an die Datenschutzgrundverordnung, das Datenschutzgesetz, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Erklärung zum Datenschutz gebunden.

Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

  1. Einsatz von Cookies

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt, kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen. Sie helfen, individuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Funktionen für die BenutzerInnen zu realisieren. Die Betreiber erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen dieser Webseite sind auch ohne Cookies einsetzbar. Über die Browsereinstellungen sind Cookies dauerhaft deaktivierbar.

  1. WordPress Spider Kalender

Diese Webseite nutzt im Bereich „Gottesdienste und Veranstaltungen“ die Services von WordPress Spider Calendar. Dabei wird Ihre IP-Adresse an die Server von Web-Dorado übertragen. Auf das Angebot von Web-Dorado haben die Betreiber dieser Seite keinen Einfluss. Weitere Informationen finden Sie hier: https://web-dorado.com.

  1. Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse und eine formlose Bestätigung, dass Sie mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

  1. Links zu anderen Webseiten

Dieses Online-Angebot enthält Verweise (Links) zu anderen, externen Webseiten. Die Betreiber haben keinen Einfluss darauf, ob die Datenschutzbestimmungen auf den anderen, externen Webseiten eingehalten werden.

  1. E-Mail-Kommunikation

Die Pfarrgemeinde A. und H.B. Kitzbühel verwendet zurzeit in der E-Mail-Kommunikation keine elektronische Verschlüsselung der Inhalte und keine elektronischen Signaturen. Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte E-Mails über das Internet unter Umständen auch von Unbefugten gelesen werden können. Vertrauliche Mitteilungen oder Dokumente, die eine „besondere Schriftform“ erfordern und/oder fristgebunden sind, sollten deshalb nicht per E-Mail übermittelt werden. Bitte übermitteln Sie diese Dokumente per Post oder Telefax.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

  1. Ihre Rechte

Die Nutzung dieser Webseite erfolgt ausschließlich auf Basis der Freiwilligkeit.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Für uns ist das der Datenschutzsenat der Evangelischen Kirche A. und H.B. in Wien.

Sie erreichen uns unter den auf der Startseite angegebenen Kontaktinformationen bzw. unter kitzbuehel@evang.at.

  1. Fragen und Kommentare

Bei Fragen oder für Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an kitzbuehel@evang.at.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Neuerungen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Stand: 24.5.2018